Home
Aktuelles
Vita
Acryl, Mischtechnik
chin. Tuschmalerei
Objekt, Collage
Kontakt / Links
Impressum

Hanne Hanke-Mangels

 

Künstlerischer Werdegang

 geboren in Düsseldorf
seit 1979bildende, künstlerische Tätigkeit, Dichterin und Autorin
2002 - 2007Intensivierung der Malerei, kontinuierliche, verstärkte Auseinandersetzung und Arbeit mit verschiedenen Techniken und Materialien bei Hannelore E. Busch (Studium bei Prof. Beuys, Prof. Grote, Meisterschülerin bei van Manen, Kunstakademie Düsseldorf)
 2-jährige Fortbildung und zertifizierter Abschluss der "1. Freien Meisterklasse - Malen und Zeichnen", Leitung Hannelore E. Busch
2006 - 2013intensive, kontinuierliche Auseinandersetzung mit der chinesischen Malerei bei Yeyun Zhang (Studium Kunsthochschule Hanghzou, China und Muthesius-Hochschule Kiel bei Prof. Peter Nagel)
seit 2006als freischaffende Künstlerin tätig
seit 2008Atelier in Düsseldorf
  

 

Arbeitsbereiche / Projekte

Organisation und Durchführung von Kunstausstellungen, -projekten,               Kunst- und Malaktionen

Beteiligung an Kunstauktionen zugunsten sozialer Projekte

Mitgliedschaft und Arbeit in verschiedenen Künstlergruppen

Zusammenarbeit mit Bildungsinstituten und anderen Einrichtungen

künstlerische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

künstlerische Arbeit mit schwer- und schwerstkranken Menschen                 (Menschen mit Demenz und Menschen in ihrer letzten Lebensphase)    (ausgezeichnet wurde die ehrenamtliche, künstlerische Arbeit mit Menschen mit Demenz 2011 mit dem Elisabethpreis der Caritas-Stiftung)

Mitwirkung an Filmprojekten, Durchführung von Workshops, Fortbildungen und Referatstätigkeit

Artikel- und Bildveröffentlichungen

 

 

Aussagen zur künstlerischen Arbeit

Meine Malerei und Arbeit ist auf keine bestimmte Technik festgelegt. Ich möchte mir damit die Freiheit bewahren, experimentierfreudig meine Themen umzusetzen und immer wieder neue Materialien einzuführen. Das stetige Naturstudium ist wichtiger Bestandteil meines zeichnerischen und malerischen Schaffens.

Inhaltlich fließen sozialkritische, philosophische und meditative Themen in meine Tätigkeit ein. Ferner ist mir ein tiefes Anliegen zwischen östlicher und westlicher Sichtweise eine Brücke zu schlagen. Dabei bietet mir die intensive Auseinandersetzung mit der Chinesischen Malerei und das Arbeiten mit verschiedenen Materialien ein reiches Spektrum an Möglichkeiten.

Die Beschäftigung mit dem Unausgeprochenen, Unaussprechlichen im menschlichen Dasein und Sosein, die Wahrnehmung, das Zurückgehalten sein, das scheinbar nicht (Be-)Greifbare, spielt in meiner Arbeit eine besondere Rolle. Mich mit Grenzbereichen und Grenzsituationen auseinander zu setzen ist eine Herausforderung, auch in meiner künstlerischen Tätigkeit, ebenso der Versuch scheinbar Gegensätzliches mit einander zu verbinden.

 

 

 

Ausstellungen/Projekte (E = Einzelausstellung/-projekt)

  
2018 "Kunst fördert Kinder", 11. Kunstauktion, RT 26 Essen (jur., Katalog)
2018 "Kunstmeile Gerresheim", 13. Atelierrundgang, Düsseldorf
2018 "das schmale Format", A. Hassel, Düsseldorf (E)
2016-2018 "von Kreisen und Quadraten", A. Hassel, Düsseldorf (E)
2009-2018  ständige, kl. Wechselausstellung, Hospiz im EVK, Düsseldorf (E)
2017 "Des Menschen Recht", Markuskirche, Düsseldorf (E)
2015-2017"Kunst fördert Kinder", 8. - 10. Kunstauktion, RT 26 Essen (jur., Katalog)
2015-2017 "Kunstmeile Gerresheim", 10. - 12. Atelierrundgang, Düsseldorf 
2015"hof-lich", Initiative KiK, Ausstellungsort Kallen-Hof, Jüchen
2015"Neugier trifft Erfahrung", generationsübergr. Kunstproj., D'dorf (E)
2015"Kunst-stückchen... "einfach nur so", Düsseldorf-Gerresheim (E)
2014/2015"Sangshù", A. Hassel, Düsseldorf (E)
2014"Kunst und mehr... I und II", Atelier Hanke-Mangels, Düsseldorf (E)
2014"Chinesische Tuschmalerei", A. Hassel, Düsseldorf (E)
2013"Kunst fördert Kinder", 6. Kunstauktion, RT 26 Essen (jur., Katalog)
2013"Ein Lied für den Bambus", chinesische Tuschmalerei, 50. offizielle Ausst. des Finanzministeriums des Landes NRW, Düsseldorf (E)
2012/2013"Methusalah", A. Hassel, Düsseldorf (E)
2012"Rote Fäden", Theodor Fliedner Stiftung, Ratingen (E)

2007,2009,

2010,2012

 

"Chinesische Tuschmalerei und Kalligraphie", VHS-Haus, Düsseldorf

2011/2012"100-Tage-Kunst", Verein Düsseldorfer Künstlerinnen e.V., virtuell im Internet, im Ballhaus Düsseldorf und im Frauenmuseum Bonn im Rahmen von "Semper Verde" (ausgezeichnet mit dem "Sonder-Ehrenpreis der Künstler", Europa Union, Leverkusen)
2011"Kunstausstellung im Gerresheimer Bahnhof", Haltepunkt Gerresheim e.V., Düsseldorf
2011"Erd(an)sichten, Lebenshilfe-Center, Rees (E)
2011"Kunst am Gerresheimer Bahnhof", Stadtsparkasse Düsseldorf
2009-2011"Kunst fördert Kinder", 3. - 5. Auktion, RT 26 Essen (jur., Katalog)
2007-2011"2. bis 6. Gerresheimer Kunstmeile", A7, Düsseldorf
2010"Erde II", erw. Ausstellung, Th. Fliedner Stiftung, Ratingen (E)
2009/2010"Acrylmalerei in Blau und Braun", Olohuone, D'dorf (E)
2007-2010"Kunst bis 100", jährliche Ausstellung, A7, Düsseldorf
2009"Feuer", Kirche Tersteegenstraße, Düsseldorf
2009"Gelb", "Rot", "Blau", drei Ausstellungen, A 7, Düsseldorf
2009"90 Jahre VHS Düsseldorf", Ausstellung VHS-Haus, Düsseldorf
2009"Erde", Kirche Tersteegenstraße, Düsseldorf (E)
2008/2009 "20/50... und mehr", erw. Ausst., Galerie Braunsteiner, D'dorf (E)
2008"Jahreszeiten", vier Ausstellungen, A 7, Düsseldorf
2008"20/50", A 7, Düsseldorf (1. Einzelausstellung)
2008"Kunstpunkte - offene Ateliers in Düsseldorf", A 7, Düsseldorf
2008"Gefühlswelten - Auf und Ab der Emotionen", 2. Ausstellung unter diesem Titel,  Internationale Bildungsstätte der IG Metall, Berlin
2008"Im Zeichen der Sterne - The best of", Malschule "siehMal", D'dorf
2008"Guck durchs Loch", Kunsthaus Mettmann
2008"Integration", Wanderausst., Bildungsst. IG Metall, Sprockhövel
2007-2008"Im Zeichen der Sterne", 12 monatliche Ausstellung, A7, Düsseldorf
2007"Backsteine bemalen", Kunstauktion im Internet zugunsten krebskranker Kinder
2007"Gefühlswelten - Auf und Ab der Emotionen", Johanniterh., Erkrath
2007"Integration", 2. erweiterte Ausstellung unter diesem Titel, Internationale Bildungsstätte der IG Metall, Berlin
2006"1. Freie Meisterklasse - Zeichnen und Malen", Abschluß-Ausstellung Maxhaus, Düsseldorf
2006"Integration", Johanniterhaus, Erkrath

 

copyright Hanne Hanke-Mangels / Stand Mai 2017